Cranpool - Badespass seit 1967
SERVICE-BLOG

Frühjahrsputz Ihres Schwimmbeckens

Frühjahrsputz Ihres Schwimmbeckens – wir haben die Tips für Sie!

Der Frühling rückt immer näher und jetzt wird es für Besitzer eines Schwimmbeckens Zeit daran zu denken Ihr Schwimmbecken wieder in Schwung zu bringen.
Je nach Wetter ist Ende März bis Ende April die richtige Zeit, um Verunreinigungen, die sich in Laufe des Winters angesammelt haben aus dem Pool zu entfernen.

Wer sich den Traum von seinem eigenen Swimmingpool erfüllt hat, möchte schließlich lange Freude an seinem Schwimmbecken haben.

Da ist die richtige Pflege des Pools ein absolutes Muss.

5 grundsätzliche Tipps zum Reinigen Ihres Schwimmbeckens:

  • • Arbeiten Sie von oben nach unten
  • • Räumen Sie erst alle Blätter und Äste auf, das erleichtert Ihnen das Putzen
  • • Stellen Sie alle benötigten Materialien in einem Eimer bereit
  • • Erledigen Sie ähnliche Arbeiten hintereinander
  • • Putzen Sie die Wände und den Boden am Schluss

Sie benötigen für die Reinigung Ihres Pools:

So gelingt die Reinigung Ihres Schwimmbeckens:

  • • Laub und Äste mit dem Kescher entfernen
  • • Schwimmbecken komplett entleeren
  • • Gummistiefel und Handschuhe anziehen
  • • Hartnäckige Kalkränder mit 1:5 verdünntem Freibadreiniger besprühen.
  • • Aufgeschäumte Stellen mit der Bürste abschrubben
  • Randklar 1:1 mit Wasser verdünnen
  • Randklar auf Putzschwamm auftragen
  • • Ölige, rußige oder kalkhältige Ablagerungen entfernen
  • • Wände und Boden mit Wand- und Bodenbürste sorgfältig abschrubben
  • • Nachreinigung mit Gartenschlauch
  • Pool befüllen
  • • pH-Wert messen und das Badewasser mit Cranpool Wasserpflege aufbereiten

Kontakt zum Verfasser des Beitrages LINK

Autor:
Anna Hirn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.